Menu
menu

Wer mit (Rap-) Musik in den frühen 00-er Jahren aufgewachsen ist, dem ist Rapper Curse ein Begriff. Seine rauchig, sanfte Stimme begleitete unsere Jugend. Unter seinem richtigen Namen hat Curse vor über zwei Jahren nun ein Buch über Meditation, Achtsamkeit und einer selbst initiierten Lebenspraxis heraus gebracht. Der OOOO+X Methode. Eine Lektüre, die besonders zu diesen Zeiten wieder das Interesse weckt.

Michael Kurth wie Rapper “Curse” bürgerlich heißt, hat sich nicht nur in seiner Jugend mit Rap auseinandert gesetzt, wozu er als einer der Wegbereiter des heutigen Deutschraps zu einer der wichtigsten Vertreter des Genres wurde, sondern stand er bereits früh für einen kritischen und bewussten Lebensstil ein. Heute ist Rapper Curse nicht mehr nur allein Musiker, sondern auch Achtsamkeitscoach. Ein Beruf, der in den letzten Jahren selbst immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen hat. verdientermaßen.

Continue reading ›

“Not afraid to invest”, lautet ein Satz zur Fotowerbestrecke der Zeitschrift NICHE, dem hauseigenen Magazin des Online-Kosmetikshops Niche Beauty. Gezeigt werden in Zusammenarbeit mit Vestiaire Collective, einem Online-Markplatz für hochwertige Designerware zweiter Hand, Designertaschen an der Seite von Mascaras, Cremes und Essencen.

Waren einst Designertaschen Statussymbole, so sind es heute Luxuskosmetikprodukte. Waren einst Luxuskosmetikprodukte Teil der Welt gutsituierter Damen in ihren 50-ern und aufwärts, so sind sie heute Bestandteile der Welt umsatzstarker Instagram-User der 20-er und aufwärts. Dabei sind auch die Preise ungewöhnlich. Die Beautyprodukte aber werden nichtdestotrotz unreflektiert konsumiert.

Continue reading ›