Menu
menu
Asli Filinta 11

Im Rahmen der Organisation Istanbul Next, die als Idee von Mode -Designerin und Initiatorin Gülriz Egilmez eine Brücke zwischen Berlin und Istanbul schlägt, präesntierte Asli Filinta ihre Kollektion in Berlin zur Mercedes Benz Fashion Week. Geboren ist sie in Adana, für das Studium Modedesign zog es sie nach New York zur Parsons School. Nach dem Abschluss gründete sie 2008 die Marke Asli Filint. Schon im nächsten Jahr erhielt sie den Young Designer’s Award der Who’s Next Organisation in Paris. Als junges Talent durfte sie bereits in der Joyce Gallery des Palais Royal eine Ausstellung verwirklichen.

In ihrem Stil kommt die Ästhetik des Meeres und Hafens zum Ausdruck. Durch Schnitte wie die der cropped Tops oder knielangen Westen wird der New Yorker Einfluss auf orientalische Farbverläufe deutlich. Die Kollektion Asli Filintas nimmt damit einen internationalen Charakter an. Die hochwertigen Materialien wie Seide verleihen der Kleidung einen anmutenden Charakter. Die Frauen wirken in den Kreationen der Istanbuler Designerin sportlich und anständig. Sie lassen die feminen Silhouetten ahnen, weisen jedoch nicht auf sie hin. Sowohl die Material- als auch die Schnittkreuzungen birgen die Verbindung der westlichen und orientalischen in sich. Dass die Farben aus den Tiefen der Istanbuler Metropole entpsringen müssen, wird an nahezu jedes der Teile deutlich, von denen die meisten verzierende Linien tragen, die an die Wellen des Meeres und Architektur der Moscheen erinnern.

Asli Filinta wurde 2009 in Paris mit dem Young Designers Fashion Award der Who’s Next Organisation geehrt. Nachdem sie im Vogue Nippon und der japanischen Zeitung Nissen gezeigt wurde, von der WWD als junges Talent, das türkische Tradition mit internationalem Modebewusstsein verbindet, wurde sie eingeladen eine Ausstellung bei Joyce Gallery im Palais Royal in Paris zu realisieren. – See more at: http://berlin.mbfashionweek.com/designers/asli_filinta_istanbul_next_2013#sthash.QsHwidHa.dpuf

Wer in Asli Filintas Augen blickt, glaubt, das Meer vor sich zu haben.

Wie würden Sie die Schönheit der Frau definieren?

Die Schönheit der Frau besteht aus ihrer Energie.

asli

Lassen Sie sich vom Meer Istanbuls inspirieren, wenn Sie schöpfen?

Zu jeder Zeit.

Zu jeder Zeit?

Zu jeder Zeit.

asli4 asli3

Was inspiriert Sie noch?

Die Geschichte Istanbuls, die Geschichte der Türkei,  die Geschichte der Osmanen. Meine eigenen gesamten Wurzeln. Meine eigene gesamte Vergangenheit. Alles.  Geschichte, Philosophie und Kunst inspirieren mich sehr.  Daraus entsteht mein Design.

asli2asli5

Wie sieht Ihre eigene Lebensphilosophie aus?

Meine Lebensphilosophie besteht darin, meine eigene Energie in mir auf die natürlichste Art nach außen zu  tragen.

Und was wirft Sie jeden Tag aus dem Bett?

Diese Arbeit natürlich! Eine andere Chance habe ich nämlich nicht.

Vielen herzlichen Dank für das spontane Interview.

Ich danke.

  1. Ja wir waren auch von Asli Filinta begeistert und haben daher auch viele Fotos gemacht und alle Outfits online gestellt:
    http://www.fashionstreet-berlin.de/asli-filinta-ss14-ein-ausflug-ans-meer/

Leave a reply